Ordures ménagères

Hauskehricht

Ab dem 1. Januar 2021 werden die offiziellen blauen Säcke in allen Quartieren der Stadt jeden Montag und Donnerstag eingesammelt.

Hauskehricht nennt man den Teil der Abfälle, welcher nicht rezykliert werden kann. Er wird in den Strassen der Stadt zweimal pro Woche in den offiziellen blauen Säcken eingesammelt. Die Einnahmen aus dem Verkauf dienen zur Deckung der Kosten der Abfallentsorgung gemäss dem Verursacherprinzip. Die blauen Säcke werden in der Verbrennungsanlage saidef AG in Posieux verbrannt.

Sammlung
  • Der Hauskehricht wird jeden Montag und Donnerstag in der ganzen Stadt, d. h. in allen Quartieren, eingesammelt.
  • Er wird ausschliesslich in den offiziellen blauen Kehrichtsäcken der Stadt Freiburg (17, 35, 60 oder 110 Liter) oder in mit offiziellen Clips versehenen Containern gesammelt
  • Der Hauskehricht muss am Sammeltag vor 6.45 Uhr bereitgestellt werden. Das Deponieren von Säcken ausserhalb der Sammeltage ist nicht erlaubt und strafbar.  
  • In der Zone des Stadtzentrums wird Hauskehricht ab 9.00 Uhr eingesammelt. Säcke müssen am Sammeltag vor 9.00 Uhr bereitgestellt werden.
  • Der Besitzer ist verantwortlich für den Unterhalt und die Reinigung seines Containers.
  • Die Sammlung findet an Feiertagen und arbeitsfreien Tagen nicht statt und wird nicht ersetzt.
Preise der Säcke und Containerclips
Offizielle blaue Kehrichtsäcke:
17 Liter
CHF 10.50 pro Rolle an 10 Säcken
35 Liter
CHF 19.00 pro Rolle an 10 Säcken
60 Liter
CHF 31.00 pro Rolle an 10 Säcken
110 Liter 
CHF 28.00 pro Rolle an 5 Säcken

Offizielle Containerclips:

240 Liter
CHF 123.00 für Kette von 10 Clips
360 Liter
CHF 177.50 für Kette von 10 Clips
600 Liter
CHF 287.00 für Kette von 10 Clips
800 Liter
CHF 368.00 für Kette von 10 Clips
Verkaufsstellen Säcke und Containerplomben

Die offiziellen blauen Kehrichtsäcke sind bei den Grossverteilern wie Migros, Coop, Denner, Aldi usw. sowie einigen kleineren Geschäften erhältlich.

Die Containerclips können in den folgenden Verkaufsstellen bezogen werden:

  • Denner-Satellite (Route de Villars 37 - 1700 Freiburg)
  • Commerce de Fer (Route des Dailletes 13 - 1700 Freiburg)
  • Coop Schoenberg (Route Mon-Repos 5 - 1700 Freiburg)
  • AZM-Ventes SA (Rte des Tuileries 21 - 1754 Rosé)
  • Prodega Givisiez, nur mit Prodega Karte (Rte du Tir Fédéral 12 - 1762 Givisiez)
  • Boulangerie Waeber (Rte de Bourguillon 30 - 1700 Fribourg)
Information für Eltern mit kleinen Kindern

Babywindeln sind in den offiziellen blauen Kehrichtsäcken zu entsorgen. Transparente Plastiksäcke werden nicht toleriert. Zur Entlastung der Familien werden 20 offizielle 35-Liter-Abfallsäcke an Eltern mit Kindern unter 5 Jahren gratis abgegeben (20 Säcke pro Jahr und Kind). Die Säcke können nach Vorweisung eines Personalausweises oder des Familienbüchleins an der Rezeption des Stadthauses (Rathausplaz 3, Erdgeschoss) beziehen.